Versandkostenfrei ab 49€
 

Weihnachts-Pizzen

mit Salami
30 Min
Leicht
Aus dem Ofen

„O du fröhliche!“ – die Weihnachtspizzen mit soLESS Salami sind die perfekte Vorspeise zum Weihnachtsmenü. Sie schmecken garantiert allen und du kannst beherzt ohne schlechtes Gewissen zugreifen.

Nährwerte

Alle Angaben pro Portion
207 kcal
Kalorien
9,0 g
Protein
5,5 g
Fett
28,2 g
Kohlenhydrate

Zutaten

Portionsgröße:
Person(en)
300 g
Pizzateig
4 EL
passierte Tomaten
1 TL
Oregano
1/2 TL
Paprika edelsüß
1/2
Knoblauchzehe
1 TL
Rapsöl
80 g
Champignons
40 g
Mozzarella light, gerieben
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Passierte Tomaten mit Oregano, Paprika edelsüß würzen. Knoblauch schälen, durch die Presse drücken und alles verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Backofen auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Tipp: Wenn du das Backblech im Ofen mit vorheizt, werden die Pizzen besonders knusprig.
  3. Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Je nach Größe die Scheiben halbieren.
  4. Die Haut von der soLESS Salami entfernen und in dünne Scheiben schneiden.
  5. Den Pizzateig ausrollen und kleine Weihnachtsbäume ausstechen. Wer kein Ausstecher hat kann mit einem scharfen Messer den Tannenbaum in den Teig schneiden.
  6. Die Weihnachtsbäume auf Backpapier legen, mit Tomatensoße bestreichen, dann mit Pilzen, soLESS Salamischeiben und geriebenem Mozzarella belegen. Die Tannenbaumpizzen im Ofen (Mitte) ca. 10 Min. backen, bis der Käse zerlaufen ist.



Das könnte dir auch schmecken

Leichte Pizzaschnecken
Mit Kalbslyoner und fettarmem Mozzarella
120 Min
127 kcal
Mittel
Fleischkäse-Weihnachtsbäumchen
Mit Frischkäse-Schnee
60 Min
51 kcal
Leicht
Kartoffelsalat mit Weihnachtsgewürz
Mit Wiener Würstchen
60 Min
417 kcal
Mittel