Versandkostenfrei ab 49€
 

Jägerpfanne

mit Weißwürsten
45 Min
Leicht
Pfannengerichte

Diese Jägerpfanne ist perfekt für die kalte Jahreszeit! Mit leckeren Champignons, einer cremigen Sauce und den fettarmen Weißwürsten ist dieses Rezept unwiderstehlich! Gerade einmal 327 Kalorien pro Portion!

Nährwerte

Alle Angaben pro Portion
327 kcal
Kalorien
31,8 g
Protein
16,7 g
Fett
11,4 g
Kohlenhydrate

Zutaten

Portionsgröße:
Person(en)
630 g
Weißwürste
3 TL
Rapsöl
600 g
Champignons (braun)
1
kl. Zwiebel
1 Bund
Lauchzwiebeln
3 EL
Mehl
1 EL
Margarine
250 ml
Kochsahne (7%)
150 ml
Waldpilzfond
Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Zur Vorbereitung die Champignons putzen, vierteln oder achteln je nach Größe der Pilze. Die Weißwürste in Scheiben schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln.
  2. Anschließend das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Wurstscheiben goldbraun anbraten, herausnehmen und warmstellen.
  3. Die Zwiebelwürfel und die Lauchzwiebeln im Brattfett glasig dünsten. Anschließend die Champignons hinzugeben, anbraten und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
  4. Die Butter zu den Pilzen geben, alles mit Mehl bestäuben und andünsten lassen.
  5. Alles mit dem Fond und der Kochsahne ablöschen und aufkochen lassen.
  6. Die gebratenen Wurstscheiben hinzugeben, alles noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Kresse bestreut servieren.

Dazu passen: Salat, Weißbrot oder Spätzle und Wildpreiselbeeren

Guten Appetit!

Das könnte dir auch schmecken

Fleischkäse-Geschnetzeltes
Ohne Sahne
30 Min
288 kcal
Leicht
Pfefferbeißertopf
Mit weißen Bohnen
60 Min
358 kcal
Leicht
Schupfnudel–Pfanne
Mit Wiener Würstchen
30 Min
378 kcal
Leicht