Versandkostenfrei ab 49€
 

Fleischkäse nach Gyros Art mit Zaziki Dip

Mit Zaziki aus fettarmem griechischen Joghurt

30 Min
Leicht
Pfannengerichte

Läuft dir da nicht auch das Wasser im Mund zusammen? Würziger Fleischkäsegyros zu frischem Zaziki- wie beim Griechen nur in der schlanken Variante. Gyros hat normalerweise 11 g Fett pro 100 g - der Kalbs-Fleischkäse gerade einmal 3 g! Mach doch gleich mehr Zaziki für dein Frühstücks-Brötchen am nächsten Tag.

Nährwerte

Alle Angaben pro Portion

205 kcal
Kalorien
21,4 g
Protein
6,4 g
Fett
11,7 g
Kohlenhydrate

Zutaten

Portionsgröße:
Person(en)
0,5
Salatgurke
1
Knoblauchzehe
1 EL
Kräuter-Quark-Gewürz (ersatzweise Kräuter und mehr Knoblauch)
200 g
griechischer Joghurt (0 % Fett)
0,5 EL
Gyrosgewürz
4
rote Paprikaschoten
2
rote Zwiebeln
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Für den Zaziki Dip die Gurke waschen, schälen und grob reiben. Den Knoblauch schälen und pressen. Alles mit griechischem Joghurt und Kräuter-Quark-Gewürz mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut durchziehen lassen.
  2. Die Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Den Fleischkäse erst in Scheiben, dann in dünne Streifen schneiden.
  3. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Fleischkäse darin goldbraun anbraten und mit Gyrosgewürz abschmecken.
  4. Zwiebeln und Paprika zum Fleischkäse geben und ebenfalls kurz und scharf mit anrösten.
  5. Kurz vor dem Servieren alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das könnte dir auch schmecken

Fleischkäsegulasch
Mit Mais und Kidney-Bohnen
30 Min
345 kcal
Leicht
Blumenkohl-Couscous mit Griller
Mit scharfer Harissa-Sauce
30 Min
204 kcal
Mittel
Rostbrat-Griller mit Gemüse-Pommes
Mit Beeren-Ketchup und Pommes aus...
50 Min
279 kcal
Mittel