Versandkostenfrei ab 49€
 

Fleischkäse-Vollkorn-Burger

Mit Coleslaw und Mango-Curry-Joghurt

30 Min
Leicht
Fastfood light

Asien trifft Deutschland! Hier kommt unser Fleischkäse-Brötchen 2.0 mit fruchtigem Mango-Curry-Joghurt und Cole-Slaw. Schmeckt fantastisch und liefert dir 24 g Eiweiß pro Portion! Auch wenn du gegen die Kilos kämpfst, musst du nicht mehr auf Burger verzichten.

Nährwerte

Alle Angaben pro Portion

333 kcal
Kalorien
24 g
Protein
9 g
Fett
36 g
Kohlenhydrate

Zutaten

Portionsgröße:
Person(en)
200 g
Weißkohl
200 g
Rotkohl
2 EL
Weißweinessig
1 TL
neutrales Pflanzenöl
gemahlener Kreuzkümmel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1
Mango
2 EL
Rahmjoghurt, natur
1 TL
Currypulver
60 g
Rucola
4
Vollkornbrötchen

Zubereitung

  1. Rot- und Weißkohl in feine Streifen hobeln. In einer Schüssel Essig, Öl, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer verrühren, den Kohl untermischen und abschmecken.
  2. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden, mit Joghurt und Currypulver pürieren. Den Rucola in einem Sieb abbrausen, verlesen, Stiele entfernen, abtropfen lassen.
  3. Fleischkäse im Ofen bei 180°C (Umluft) ca. 15 Min. erhitzen. Die Vollkornbrötchen halbieren, die Schnittflächen rösten – wahlweise in der Pfanne oder im Toaster. Die Brötchenunterseiten mit Rucola belegen. Fleischkäse in Scheiben schneiden.
  4. Je zwei Fleischkäsescheiben mit dem Krautsalat auf den Brötchenhälften verteilen, den Mango-Joghurt darüber träufeln. Brötchendeckel zum Verzehr jeweils auflegen und leicht andrücken.

Das könnte dir auch schmecken

Dinkelpizza
Mit Kalbslyoner, Zucchini und...
120 Min
439 kcal
Mittel
Rostbrat-Griller-Burger
Mit karamellisierten Zwiebeln
30 Min
299 kcal
Leicht
Fleischkäse nach Gyros Art mit Zaziki...
Mit Zaziki aus fettarmem griechischen...
30 Min
205 kcal
Leicht